Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Frontera posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Benutzeravatar
Firebiker
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 147
Registriert: Donnerstag 7. Juni 2012, 20:16
Fahrzeug: VW Amarok
Wohnort: 59199 Bönen

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Firebiker » Mittwoch 27. Mai 2015, 16:22

Ok, trotzdem danke.
Wollte direkt nach dem Dienst los und mir die Schrauben kaufen. Hab hier leider kein Werkzeug. Dann mach ich erst den Umweg über zuhause.
Beste Grüße,

der Jan :freak:

Benutzeravatar
Tom_57
Kühlerfigur
Beiträge: 15
Registriert: Montag 25. Mai 2015, 17:34
Fahrzeug: Opel Frontera B Sport 2.2 Benziner
Wohnort: 46325 Borken

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Tom_57 » Donnerstag 28. Mai 2015, 18:50

Habe gerade nach deinem Vorschlag den Gasdruckdämpfer an der Hecktür montiert. Super Idee - perfekt!!! Seit über einem Jahr nervt mich dieses knackende Türfangband an der Hecktür, da die Niete an dem Halter an der Rückwand ausgeschlagen ist . :wand: Der Preis des Original -Ersatzteiles bei Opel von ca. 85,-€ hat mich immer abgeschreckt. Jetzt den Gasdruckdämpfer wie empfohlen für 18,-€ bei Ebay bestellt und beim Landmaschinenhandel die beiden Kugelköpfe besorgt. Nochmal Danke für den super Tipp bzw. die Kaufempfehlung.
Gruß Tom
Wir müssen die Menschen so nehmen wie sie sind...
...es gibt keine anderen! :wink:

Benutzeravatar
Range-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3316
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Ford Ranger 3.2 Automatik, ExtraCab
Wohnort: 63594 Niedermittlau
Kontaktdaten:

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Range-Rider » Donnerstag 28. Mai 2015, 18:56

Hy Tom,

sehr gerne, freut mich!!! :freak:

lg,
Sonny
Bild

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

Benutzeravatar
Range-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3316
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Ford Ranger 3.2 Automatik, ExtraCab
Wohnort: 63594 Niedermittlau
Kontaktdaten:

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Range-Rider » Samstag 30. Mai 2015, 09:29

So muss eine Hecktüre halten und funktionieren! :freak:

Bild

Vor allem wie im zweiten Video :funny:
- 1 https://www.youtube.com/watch?v=gmuq05QQrQY
- 2 https://www.youtube.com/watch?v=67E-GlZAmi8


lg,
Sonny
Bild

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

Frontmann

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Frontmann » Samstag 30. Mai 2015, 10:12

wozu denn das, so kommt doch ganz beschissen ran, mit dem einen Rad auf der Rampe, oder benutzt du dazu noch ein Trampolin?

Benutzeravatar
Range-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3316
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Ford Ranger 3.2 Automatik, ExtraCab
Wohnort: 63594 Niedermittlau
Kontaktdaten:

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Range-Rider » Samstag 30. Mai 2015, 10:16

:crazy: Ging doch nur drum zu simulieren wenn er etwas schräg steht...
Sie bleibt nicht nur offen sondern sie öffnet sich sogar noch wenn er schräg steht.
Du sollst uns doch net immer verars... :schimpf: :wink:
Bild

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

Benutzeravatar
Tom_57
Kühlerfigur
Beiträge: 15
Registriert: Montag 25. Mai 2015, 17:34
Fahrzeug: Opel Frontera B Sport 2.2 Benziner
Wohnort: 46325 Borken

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Tom_57 » Samstag 30. Mai 2015, 17:52

Black-Fronti hat geschrieben:Hey SUPER Sonny :funny:

Jetzt nur noch die passenden Kugelköpfe finden und dann gehts ans Umrüsten :anim:


Gruß Dennis

Hallo Dennis,

vermutlich hast du schon die Kugelköpfe besorgt. Falls nicht, - ich habe meine beim Landmaschinenhandel bekommen.

Gruß Tom
Wir müssen die Menschen so nehmen wie sie sind...
...es gibt keine anderen! :wink:

Benutzeravatar
Marsk
Reserveradträger
Beiträge: 29
Registriert: Dienstag 4. Oktober 2011, 21:08

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Marsk » Montag 1. Juni 2015, 08:42

Super Idee, meine Tür fällt aktuell auch ständig zu. Ein Problem sehe ich nur, wenn ein Amhänger angekuppelt ist, dann drückt die Tür vermutlich gegen das Stützrad. Standardmäßig passte es meist, die Tür bis zum ersten Rastpunkt zu öffnen.

Benutzeravatar
Range-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3316
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Ford Ranger 3.2 Automatik, ExtraCab
Wohnort: 63594 Niedermittlau
Kontaktdaten:

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Range-Rider » Montag 1. Juni 2015, 08:54

Fährst Du mit offener Hecktür im Anhängerbetrieb? :ironie:
Die erste Raste funktioniert bei den meisten ebensowenig wie der Endanschlag / zweite Raste.
Wenn ich einen Hänger dran habe geht die Hecktür nach wie vor auch knapp an der Kurbel des Stützrades vorbei und man kann sie komplett öffnen. :freak:

lg,
Sonny
Bild

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9651
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von karman911 » Montag 1. Juni 2015, 19:30

das kommt auf die deichsel des hängers drauf an.......bei meinem kleinen gehts sie auch nicht an der kurbel vorbei........ :-?
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Frontipet
Überrollkäfigtester
Beiträge: 969
Registriert: Donnerstag 9. November 2006, 13:53

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Frontipet » Mittwoch 3. Juni 2015, 17:34

Frontera-Rider hat geschrieben:Hier der passende Dämpfer:

http://www.ebay.de/itm/221753692972?_tr ... EBIDX%3AIT

Sorry... :oops:

Der ist auch noch kräftiger, Eure Hecktür wird eine umwerfende Wirkung auf Euch haben :wink: :lol2:

Moinsens, hab gerade den oben empfohlenen Dämpfer eingebaut und muß sagen das mit der umwerfenden Wirkung stimmt :D
Die Tür geht jetzt dermaßen ab, das wenn du sie nicht von Hand bremst, wohl der Dämpfer abreißt. :D
„Jagd ist nur eine feige Umschreibung für besonders feigen Mord am chancenlosen Mitgeschöpf.
Die Jagd ist eine Nebenform menschlicher Geisteskrankheit."
T. Heuss

Benutzeravatar
Range-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3316
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Ford Ranger 3.2 Automatik, ExtraCab
Wohnort: 63594 Niedermittlau
Kontaktdaten:

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Range-Rider » Mittwoch 3. Juni 2015, 17:44

Ich kenn das :lol2:
Bild

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

Benutzeravatar
Tom_57
Kühlerfigur
Beiträge: 15
Registriert: Montag 25. Mai 2015, 17:34
Fahrzeug: Opel Frontera B Sport 2.2 Benziner
Wohnort: 46325 Borken

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Tom_57 » Freitag 19. Juni 2015, 13:59

Hallo zusammen,
nochmal ein Tipp zum dem Heckklappendämpfer für die Hecktür beim Sport.
Ich habe die Superidee von Sonny auch sofort umgesetzt und bin begeistert.
Allerdings hat der Dämpfer mit 570 N soviel Power, dass man die Tür richtig festhalten muss, sonst schlägt sie echt aus. Das Schließen ist auch nicht ohne und meine Frau muss sich dagegenstemmen, damit sie die Tür wieder schließen kann.

Ich habe den Händler kontaktiert und er hat mir einen ähnlichen Dämpfer empfohlen, der nur 350 N hat. Den habe ich gerade montiert und jetzt kann man die Tür mit einem Finger führen und auch ganz leicht wieder schließen.
Es ist ebenfalls eine Fiat Gasfelder:
Wer sie bei einem Fiathändler bestellen will, hier die Bezeichnung. Heckklappendämpfer 35N 520mm FIAT MAPCO Hersteller Nr. 20098
Ich habe ihn wieder von FG Autoteile über ebay: http://www.ebay.de/itm/321735799779 Preis: 22,88 incl. MwSt.

Viele Grüße
Tom
Wir müssen die Menschen so nehmen wie sie sind...
...es gibt keine anderen! :wink:

Benutzeravatar
Range-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3316
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Ford Ranger 3.2 Automatik, ExtraCab
Wohnort: 63594 Niedermittlau
Kontaktdaten:

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Range-Rider » Freitag 19. Juni 2015, 23:25

Hey Tom,

deine Frau is zu schwach :lol2:
Nein im Ernst, der hat schon Power, aber hergeben möchte ich ihn nicht mehr.
Wie alle anderen Türen auch halte ich die Heckklappe etwas beim öffnen, beim schließen finde ich war es nur die Umstellung, merke schon nicht mehr das man leicht dagegen drückt.
Lustig ist wenn die Kinder sie schließen wollen... :wink:

lg,
Sonny
Bild

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

rdharrykeller
Reserveradträger
Beiträge: 45
Registriert: Mittwoch 8. August 2012, 12:02

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von rdharrykeller » Montag 22. Juni 2015, 22:20

Hallo,

wo habt Ihr die Kugelköpfe her ??? :o :o
Bin schon bei allen umliegenden KFZ Teilehändlern gewesen, keiner kann mir weiter helfen. :cry: :cry:

Gruß Harry

Benutzeravatar
ahnungsloser
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1008
Registriert: Sonntag 3. April 2011, 18:46
Fahrzeug: Frontera Sport 2,0 Bj 93
Wohnort: 76131 Karlsruhe

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von ahnungsloser » Montag 22. Juni 2015, 23:01

Hallo,

bei MAN, Iveco, Nutzfahrzeuge halt.

Die oberen Klappen über den Ladebordwänden sind mit Gasdruckdämpfern bestückt.

Werden mit Kugelköpfen am Aufbau befestigt.

So ist es zumindest bei meinem MAN so gemacht.
mfg der ahnungslose Harald

Es gibt am Fronti viel zu schrauben, tun wir´s ihm an.

Benutzeravatar
Tom_57
Kühlerfigur
Beiträge: 15
Registriert: Montag 25. Mai 2015, 17:34
Fahrzeug: Opel Frontera B Sport 2.2 Benziner
Wohnort: 46325 Borken

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Tom_57 » Donnerstag 25. Juni 2015, 22:55

rdharrykeller hat geschrieben:Hallo,

wo habt Ihr die Kugelköpfe her ??? :o :o
Bin schon bei allen umliegenden KFZ Teilehändlern gewesen, keiner kann mir weiter helfen. :cry: :cry:

Gruß Harry

Hallo Harry,
ich habe meine Kugelköpfe von Landmaschinenhandel. Mein Tipp, baue den Dämpfer ein, den ich im zweiten Anlauf gekauft habe, wenn du den 3-Türer hast. Siehe weiter oben. Die Dinger mit über 500 N sind zu stark.

Gruß Tom
Wir müssen die Menschen so nehmen wie sie sind...
...es gibt keine anderen! :wink:

Benutzeravatar
Frontipet
Überrollkäfigtester
Beiträge: 969
Registriert: Donnerstag 9. November 2006, 13:53

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Frontipet » Freitag 26. Juni 2015, 17:49

Ich habe die Endstücke des Dämpfers durchgebohrt und mit ner 8mm Schraube verschraubt. Auf die Schrauben habe ich ein Rohrstück in dicke des durchbohrten Auges als Distanzbuchse eingesetzt, so das die Schrauben angezogen werden können ohne die Augen festzuklemmen.
Geht wunderbar :D
„Jagd ist nur eine feige Umschreibung für besonders feigen Mord am chancenlosen Mitgeschöpf.
Die Jagd ist eine Nebenform menschlicher Geisteskrankheit."
T. Heuss

Frontifan13
Frischfleisch
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 10. August 2016, 19:27
Fahrzeug: frontera B 3,2
Wohnort: 75217

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Frontifan13 » Sonntag 18. September 2016, 16:55

hallo frage wegen der gasfeder die links sind alle beendet und ich weiß nicht welche man nehmen kann gibt's so viel verschiedene und wo gibt's die kugelschraube

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 7009
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Der Ralf » Sonntag 18. September 2016, 17:16

Moin ,gibts du bei Ebay ein ... gasdruckdämpfer 350nm 520mm
kommt das .... http://www.ebay.de/itm/2X-HECKKLAPPENDA ... Swv-NWUG5T
und was ein Landmaschienenmechaniker ist weißt du doch bestimmt :D
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Benutzeravatar
Range-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3316
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Ford Ranger 3.2 Automatik, ExtraCab
Wohnort: 63594 Niedermittlau
Kontaktdaten:

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Range-Rider » Mittwoch 21. September 2016, 19:22

Oh Leute, gibt es alles Tutto Kompletti in der Bucht! :freak:
Soll ich bestellen und vorbeikommen und den Einbau machen?! idee :ironie: :frech:

lg,
Sonny

P.S.
Kugelköpfe könnt Ihr auch auf dem Schrottplatz aus irgendeinem Auto ausbauen,Dämpfer würde ich neu
besorgen und mit zum Schrott nehmen damit die auch passen...
Bild

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

caccia
Frischfleisch
Beiträge: 5
Registriert: Montag 17. Juni 2013, 00:19

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von caccia » Freitag 11. August 2017, 23:51

Frontera-Rider hat geschrieben:
Samstag 30. Mai 2015, 09:29
So muss eine Hecktüre halten und funktionieren! :freak:

Bild

Vor allem wie im zweiten Video :funny:
- 1 https://www.youtube.com/watch?v=gmuq05QQrQY
- 2 https://www.youtube.com/watch?v=67E-GlZAmi8


lg,
Sonny
hello, sorry, i write in english, is difficult to fixed a door lamp in a body? interesting modify

Benutzeravatar
Range-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3316
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Ford Ranger 3.2 Automatik, ExtraCab
Wohnort: 63594 Niedermittlau
Kontaktdaten:

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Range-Rider » Samstag 12. August 2017, 01:08

No, no problem. Pull cables from lighting in trunk.
Bild

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

caccia
Frischfleisch
Beiträge: 5
Registriert: Montag 17. Juni 2013, 00:19

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von caccia » Sonntag 13. August 2017, 12:03

ok, but the door lamp have 2 screw for fixing in to the plastic door trim
WP_20170812_09_54_49_Rich.jpg
my idea is put this lamp, up glove crick box and change lens (in u.s. the lens are White) for more power light in rear loading zone

Chris.1
Kühlerfigur
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 9. August 2018, 13:19
Fahrzeug: Frontera B 2,2 DTI

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Chris.1 » Donnerstag 9. August 2018, 13:55

Hallo Leute
Ich bin neu hier u seit April Besitzer eine Frontera B 2,2 DTI.
Mein Name ist Christian und bin auf euer Forum gestoßen, bin begeistert was es alles für Lösungen gibt respekt
Ich will mir auch so einen Dämpfer einbauen weil es wirklich eine geniale Lösung ist, ich bräuchte einen solchen am besten mit Kugelköpfen. Hat vieleicht einer noch welche rumligen weil die gibts ja nur im Zweierpack. :-?

Benutzeravatar
Range-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3316
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Ford Ranger 3.2 Automatik, ExtraCab
Wohnort: 63594 Niedermittlau
Kontaktdaten:

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Range-Rider » Donnerstag 9. August 2018, 16:54

Die gibt’s bei EBay auch einzeln, da hab ich meinen auch her...
Bild

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

Chris.1
Kühlerfigur
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 9. August 2018, 13:19
Fahrzeug: Frontera B 2,2 DTI

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Chris.1 » Donnerstag 9. August 2018, 18:42

Ja das wäre eine Sache weil was will man mit zwei
Hast du da vieleicht noch nen Link für mich oder von wem du die bestellt hast ich finde mal wieder keine

Benutzeravatar
Bumble
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 122
Registriert: Dienstag 25. Juli 2017, 15:28
Fahrzeug: Frontera B Limited 3.2 V6 LPG
Wohnort: Bad Dürkheim

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Bumble » Donnerstag 9. August 2018, 19:13


Chris.1
Kühlerfigur
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 9. August 2018, 13:19
Fahrzeug: Frontera B 2,2 DTI

Re: Frontera B Hecktür fällt zu - Problem gelöst!

Beitrag von Chris.1 » Freitag 10. August 2018, 11:45

Vielen Dank

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste