Felgengröße 10x 16 et12

Hier kommen alle Fragen zum Thema Reifen, Felgen und Räder rein.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
BKing
Reserveradträger
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 11. Oktober 2012, 18:38

Felgengröße 10x 16 et12

Beitrag von BKing » Dienstag 16. Oktober 2012, 20:53

Hallo Gemeinde..
hat von Euch jemand Erfahrung mit 16x 10J et 12 Felgen vom Pajero Sport ?!
Mich würde interessieren ob diese OHNE Spurplatten zu verwenden sind .. Lochkreis ist der Selbe wie beim Fronti..

MFG

Benutzeravatar
uralfuexla
Buckelpistencrack
Beiträge: 496
Registriert: Mittwoch 10. Dezember 2008, 14:09

AW: Felgengröße 10x 16 et12

Beitrag von uralfuexla » Mittwoch 17. Oktober 2012, 12:09

hallo,

nur die mittelbohrung is größer, könnte sein das du da zentrierringe brauchst. kommt auf deinen prüfer an.

bei meinen 8x15 hater a weng rum und dann doch eingetragen.

gruss


jürgen
WER FRONTERA`S NACHMACHT ODER VERFÄLSCHT ODER NACHGEMACHTE ODER VERFÄLSCHTE SICH VERSCHAFT UND IN VERKEHR BRINGT WIRD MIT GOLF CONTRY FAHREN NICHT UNTER ZWEI JAHRE BESTRAFT!!!!!

Benutzeravatar
Asconajuenger
Überrollkäfigtester
Beiträge: 9158
Registriert: Samstag 25. September 2010, 19:04

AW: Felgengröße 10x 16 et12

Beitrag von Asconajuenger » Mittwoch 17. Oktober 2012, 15:40

Beim Fronti is doch über die Bolzen zentriert wenn ich mich recht an ein paar Treads über Reifenwuchten erinner,oder irr ich mich da?

Benutz mal die Suche!

Benutzeravatar
Henning
Überrollkäfigtester
Beiträge: 812
Registriert: Montag 6. Dezember 2010, 19:52

AW: Felgengröße 10x 16 et12

Beitrag von Henning » Mittwoch 17. Oktober 2012, 20:02

So isses, Richy!

LG
Henning :wink:
Erlaubt ist, was Spaß macht!

BKing
Reserveradträger
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 11. Oktober 2012, 18:38

AW: Felgengröße 10x 16 et12

Beitrag von BKing » Mittwoch 17. Oktober 2012, 22:28

nabend..
Ja beim Fronti wird die Felge duch die Bolzen zentriert.
Wäre auch egal wenn die Mittelbohrung größer ist .. schafft schon Platz für Manuelle Naben :-)
Mir gehts darum das durch die mindestens 2 Zoll Breitere Felgen kein andocken an Radaufhängung oder Radhaus etc erfolgt .. Wenns nicht anders geht würde ich eben 30 mm Spurplatten verbauen..

Wolf 1

AW: Felgengröße 10x 16 et12

Beitrag von Wolf 1 » Donnerstag 18. Oktober 2012, 07:29

Moin,
ich hätte eher Bedenken das die zu weit ins Radhaus rein stehen und schleifen.Meine Dotz Dakar haben ET 12 bei 7 Zoll :crazy: .Evtl zuerst mit Reifen montieren und schauen obs paßt und dann kaufen...

Gruß Wolf

BKing
Reserveradträger
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 11. Oktober 2012, 18:38

AW: Felgengröße 10x 16 et12

Beitrag von BKing » Donnerstag 18. Oktober 2012, 19:45

Uff schwäbisch : des wird schwierig weil die sen in Bärlin und iehh hier in Stuggi :-)
Ja denke wir meinen das Selbe.. "Ins Radhaus" da kommt ja nunmal der gedöns mit Fahrwerk welche Probleme bereiten könnten

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste