Tankwanne Frontera A Eigenbau

Hier gibt es wichtige Berichte und Anleitungen von und für Euch.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Benutzeravatar
ichgebgas
Geröllchampion
Beiträge: 217
Registriert: Dienstag 27. Dezember 2016, 22:22

Re: Tankwanne Frontera A Eigenbau

Beitrag von ichgebgas » Mittwoch 30. Oktober 2019, 11:57

Hallo,

super thread.
Wie habt ihr das mit dem Hitzeschutz gelöst? Meiner ist sehr zerbröselt.
Ich würde auf der linken Seite einfach selbst was basteln. Nur ist die Frage, warum der original bis halb um den Tank geht. Von oben kommt da ja keine Hitze. Gegen die direkte Hitzestrahlung vom Auspuff muss was hin, klar. Aber von oben käme ja nur die heiße Luft, die widerum bei normaler Fahrt keine Rolle spielen dürfte.

Ich bin gespannt auf eure Lösungen :)
Opel Frontera A Sport BJ96 X20SE MT
Opel Omega B Caravan BJ99 X20XEV AT LPG
Opel Corsa B BJ94 X12SZ MT LPG | Wüste 2016 | Wüste 2017 | Durch die Polarnacht
Subaru Justy KAD BJ92 1.2 ECVT im Schnee

follow me: polarsteps

Benutzeravatar
hubert
Abhangjäger
Beiträge: 313
Registriert: Freitag 18. August 2006, 13:47
Fahrzeug: Frontera A 2,0 Bj 1996 Motor X20se
Wohnort: 48301

Re: Tankwanne Frontera A Eigenbau

Beitrag von hubert » Mittwoch 30. Oktober 2019, 15:16

Hallo

was für ein Hitzeschutz ?? :wink:

Ich habe den Frontera mit der Tankwanne so beim Tüv vorgestellt - alles TOP!!
Frontera A Sport hmm
2,0 X20se
Bj. 1996

Benutzeravatar
ichgebgas
Geröllchampion
Beiträge: 217
Registriert: Dienstag 27. Dezember 2016, 22:22

Re: Tankwanne Frontera A Eigenbau

Beitrag von ichgebgas » Donnerstag 31. Oktober 2019, 01:51

hubert hat geschrieben:
Mittwoch 30. Oktober 2019, 15:16
was für ein Hitzeschutz ?? :wink:

Ich habe den Frontera mit der Tankwanne so beim Tüv vorgestellt - alles TOP!!
Der hier.
Nur weil der TÜV nicht weiß, dass da einer hin muss, heißt das nicht, dass das ok ist. Der Auspuff geht ziemlich nah dran vorbei.
Ich bin gespannt auf die Lösungen.
Opel Frontera A Sport BJ96 X20SE MT
Opel Omega B Caravan BJ99 X20XEV AT LPG
Opel Corsa B BJ94 X12SZ MT LPG | Wüste 2016 | Wüste 2017 | Durch die Polarnacht
Subaru Justy KAD BJ92 1.2 ECVT im Schnee

follow me: polarsteps

Jagdpanzer123
Frischfleisch
Beiträge: 1
Registriert: Samstag 16. November 2019, 09:12
Fahrzeug: Frontera
Wohnort: 63933 Mönchberg

Re: AW: Tankwanne Frontera A Eigenbau

Beitrag von Jagdpanzer123 » Samstag 16. November 2019, 11:51

hubert hat geschrieben:
Montag 30. Juni 2014, 23:21
das Stahlblech ist 3 mm - also stabil genug - da verbiegt sich nichts..

In einer Wanne sammelt sich nur Dreck - auch mit Löcher.
So kann mann die Wanne von der Seite mit dem Dampfstrahler reinigen.

Ich könnte die Wann Verzinkt anfertigen lassen, bei Interesse. ca 190€

Ohne Verzinken ca 150 €.

Das verzinken kostet ca 40 €.
Hi, ist die Wanne auch für die Lang-Version geeignet? Lg

Antworten