Frontera A Sport - Pressluftanlage einbauen

Hier gibt es wichtige Berichte und Anleitungen von und für Euch.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Benutzeravatar
4x4 driver
WüstenFuchs
Beiträge: 4117
Registriert: Mittwoch 19. September 2001, 02:00

Frontera A Sport - Pressluftanlage einbauen

Beitrag von 4x4 driver » Montag 5. Juni 2006, 12:21

Pressluftanlage für Stoßdämpfer

Ich habe lange hin und her überlegt wie ich unter Beladung z.B. auf Urlaubsreisen zum einen meine Federn entlasten kann und nicht mit dem Heck nach hinten runter hänge. Außerdem muss auch bei schneller Fahrt auf Pisten die Stabilität für die Hinterachse gewährleistet und für jeden Beladungszustand individuell einstellbar sein. Das können eigentlich nur Pressluftsysteme. Nur welches System wähle ich, da gibt es kleine Luftbälge wie von LKW´s nur eben kleiner, dann gibt es auch Stoßdämpfer die mit Pressluft aufgepumpt werden können. Meine Urlaubsreise nach Mauretanien stand an und ich musste mich entscheiden, Erfahrungswerte gab es nur von einem Offroader, der auch die Stoßdämpfer hatte und zufrieden war. Also entschloss ich mich auch für diese Variante, das hatte drei Vorteile – zum einen nicht noch mehr Bastelarbeit für Luftpolsterbefestigungen und gleich neue Stoßdämpfer außerdem auch billiger.

Bild

Inzwischen bin ich ja auch wieder zurück von dieser 15 000 km Tour und ich bin froh mich so entschieden zu haben das System hat sich gerade auf den langen Pisten voll bewährt, der Federungskomfort war ähnlich einer Senfte. So jetzt aber zur Technik:


So kamen die Stoßdämpfer an – rechts der Vordere 30 mm verlängert wegen dem Bodylift
Links der Hintere deutlich zu sehen die schwarze Dichtmanschette ebenfalls 30 mm länger
Bild

Hier der Systemaufbau mit den Verbindungsteilen
Bild

Das Membranventil - von dem aus im Auto der Druck geregelt wird
Bild

Die Stoßdämpfer hatten ein engl. Spezialgewinde, hier musste ich mir einen Spezialanschluss machen lassen
Bild

Nur so konnte die Verbindung zum Dämpfer hergestellt werden
Bild

Als Reservoir habe ich einen abgelaufenen 2,5 Liter Feuerlöscher der normal mit 30 bar gefüllt war umfunktioniert, für meinen Fall bis max 10 bar besteht keine Gefahr
Bild

Als Einbauort kam nur dieser Platz in Frage, möglich wäre auch unter dem Auto aber da habe ich schon einen zusätzlichen Benzintank
Bild

Als Kompressor gibt es zwischenzeitlich eine große Anzahl unterschiedlicher Modelle in allen Leistung´s und Preisklassen. Da ich keine weiteren Verbraucher wie Horn oder Ventile betreibe genügt mir der kleine. Der Druck bleibt etwa 14 Tage erhalten bevor ich ein bisschen aufpumpen muss.
Bild

Das Membranventil am Armaturenbrett, hier wird der Druck erhöht oder gesenkt
Bild

Damit ich im Notfall auch mal einen Reifen aufpumpen kann habe ich mir noch eine Zapfstelle eingebaut
Bild

Elektrisch wird der Kompressor von diesen Schalter über ein Relais gesteuert – Verbesserung wäre noch ein Druck gesteuerter Schalter
Bild

Die Stoßdämpfer eingebaut
Bild


Keine Garantie für die Richtigkeit Walter Troll 05.06.06
Gruß Walter


der, der eigentlich Elektronik im Geländewagen hasst!

Radnor
Abhangjäger
Beiträge: 365
Registriert: Donnerstag 9. März 2006, 23:18

Beitrag von Radnor » Montag 5. Juni 2006, 12:33

sieht doch sehr gut aus respekt
Vielleicht noch ein Wort zu den Kosten und Bezugsquellen?

Gruß Klaus

Benutzeravatar
iltisdoktor
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 106
Registriert: Dienstag 4. Juli 2006, 18:53

AW: Frontera A Sport - Pressluftanlage einbauen

Beitrag von iltisdoktor » Freitag 13. Juli 2007, 20:47

nun mal raus mit der sprache.................
wer ist der hersteller der dämpfer ??????

Benutzeravatar
Blindfish
Überrollkäfigtester
Beiträge: 764
Registriert: Mittwoch 14. Juni 2006, 13:07
Kontaktdaten:

AW: Frontera A Sport - Pressluftanlage einbauen

Beitrag von Blindfish » Samstag 14. Juli 2007, 00:19

Das zweite Bild von oben ist Dein Suchbild :funny:









Ich gebe Dir eine kleine Hilfe: Ich sehe was, was Du nicht siehst und das ist orange. :frech:
Grüße, Ingo


*Spontaneität will wohl überlegt sein.*

Benutzeravatar
iltisdoktor
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 106
Registriert: Dienstag 4. Juli 2006, 18:53

Re: AW: Frontera A Sport - Pressluftanlage einbauen

Beitrag von iltisdoktor » Samstag 14. Juli 2007, 09:11

Blindfish hat geschrieben:Das zweite Bild von oben ist Dein Suchbild :funny:
Ich gebe Dir eine kleine Hilfe: Ich sehe was, was Du nicht siehst und das ist orange. :frech:
jo............... trailmaster.
die werden doch vom maas vertrieben.
da guck ich mal auf der HP.
danke für die hilfestellung. (manchmal is mer aber auch zuuuuu doof)

Antworten