Türschloss zerlegen

Hier gibt es wichtige Berichte und Anleitungen von und für Euch.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Benutzeravatar
Güni
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2233
Registriert: Montag 2. April 2007, 11:55

Türschloss zerlegen

Beitrag von Güni » Sonntag 7. Februar 2010, 21:36

Kurze Bildergeschichte wie man ein Türschloss zerlegt.
kleine Schraubenzieher, Originalschlüssel, bischen Fingerspitzengefühl, 400er-Nasschleifpapier, Bremsenreiniger, geeignetes Schmiermittel (in diesem Fall ein Rivolta-Produkt), eine Spitzzange und die Bilder sind ja selbsterklärend.

Die kleinen Verriegelungen bitte auf beiden Seiten zusammendrücken bevor der Schlüssel gezogen wird, sonst gehen sie manchmal ab wie ein Torpedo und die Feder wird nie mehr gefunden.

Ich empfehle ein gebrauchtes Schloss vom Schrotti als Ersatz um ein Schloss zu zerlegen. Dann stört auch kein "verschwundenes" Federchen.....lasst Euch viiiel Zeit und habt einen ganz sauberen Arbeitsplatz!
Viel Spass........

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Übrigends, die Nummer 1609 wäre die Schliessungsnummer, aber kommt nicht bei mir mit diesem Schlüssel vorbei.
So d..f, dies öffentlich zu machen bin ich bestimmt nicht...das war ein Schlachtzylinder, den ich für den Umbau des Rancho's ausgeweidet hatte, wer will schon mehr als einen Schlüssel für ein Auto :wink:
PS: Zum öffnen eines alten Fronteras benötigt man eh keinen Schlüssel....
mfg
G&J.
-- Vernunft ? -> später mal.........
-- Rancho+35'' = Mit LANDY's auf AUGENHÖHE!


Murphy wußte das es den Frontera geben wird:
„Wenn es mehrere Möglichkeiten gibt, eine Aufgabe zu erledigen, und eine davon in einer Katastrophe endet oder sonstwie unerwünschte Konsequenzen nach sich zieht, dann wird es jemand genau so machen.“

Benutzeravatar
Lukray
Überrollkäfigtester
Beiträge: 976
Registriert: Dienstag 3. Oktober 2006, 17:39

AW: Türschloss zerlegen

Beitrag von Lukray » Sonntag 7. Februar 2010, 22:38

Hallo Güni,

Mann, hast Du Nerven........so eine Fummelei so prima mit Bildern zu dokumentieren.

respekt respekt respekt

mfg
Alle sagten, daß geht nicht !!!
Da kam Einer, der wußte das nicht und hat´s gemacht!

Benutzeravatar
Güni
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2233
Registriert: Montag 2. April 2007, 11:55

AW: Türschloss zerlegen

Beitrag von Güni » Sonntag 7. Februar 2010, 23:36

Hallo,
:D da das Niveau hier so hoch ist, das mein Fronti immer ohne FOH läuft, kann ich für den einen oder anderen mal was zurückgeben.

Übrigends, die Kunst fängt beim Heckschloss an ohne die Blechabdeckung zu zerstören....
mfg
G&J.
-- Vernunft ? -> später mal.........
-- Rancho+35'' = Mit LANDY's auf AUGENHÖHE!


Murphy wußte das es den Frontera geben wird:
„Wenn es mehrere Möglichkeiten gibt, eine Aufgabe zu erledigen, und eine davon in einer Katastrophe endet oder sonstwie unerwünschte Konsequenzen nach sich zieht, dann wird es jemand genau so machen.“

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste