D-MAX Facelift ab April mit neuem 1.9er Diesel

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum ISUZU D-MAX posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
Benutzeravatar
Timo
Administrator
Beiträge: 1173
Registriert: Mittwoch 19. September 2001, 02:00
Fahrzeug: Opel Monterey B 3.5 V6 LTD
Wohnort: D-28777 Bremen
Kontaktdaten:

D-MAX Facelift ab April mit neuem 1.9er Diesel

Beitrag von Timo » Montag 26. Dezember 2016, 11:18

Ab April bekommt der D-MAX ein Facelift inkl. neuem 1.9 Diesel mit 164PS sowie neuer 6-Gang Automatik.

Nähere Infos hier: http://www.gelaendewagen.at/artikel16/i ... 17_121.php
dmaxfrontj.jpg
Gruß Timo
[Admin]

http://www.auto-ankauf-bremen.de
http://www.tf-automobile.de
http://www.lagoforum.de > Forum rund um den Lago Maggiore

Benutzeravatar
JEOH
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5261
Registriert: Mittwoch 24. März 2010, 23:48
Fahrzeug: 2.0i Sport 1995+1997 und moderne Italo-Dreckskarre
Wohnort: zw Glotter und Dreisam

Re: D-MAX Facelift ab April mit neuem 1.9er Diesel

Beitrag von JEOH » Montag 26. Dezember 2016, 13:11

Sehr schön, sicher.

Mich schrecken da schon die über großen Leuchteinheiten. Nach Steinschlag oder Ast in der Lichthaube dann direkt 1.000€ Teilkaskoschaden - und wir alle zahlen es mit höheren Beiträgen?!
Und Schutzgitter geht nicht - wegen Fußgängerschutz :wand:
Gruß Jan

Interessierter C1E-Anwender und IBC Schütze - man lernt jeden Tag...
Die Statistik zählt nur - Denken und urteilen muss der suchende Leser selbst...
ixquick, duckduckgo, google und die Suchfunktion sind auch Deine Freunde!

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17396
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: D-MAX Facelift ab April mit neuem 1.9er Diesel

Beitrag von Frontmann » Montag 26. Dezember 2016, 13:37

musste die Scheinwerfer vor dem Geländeausritt eben ausbauen.
Bild

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17396
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: D-MAX Facelift ab April mit neuem 1.9er Diesel

Beitrag von Frontmann » Montag 26. Dezember 2016, 15:54

Bild

Benutzeravatar
Timo
Administrator
Beiträge: 1173
Registriert: Mittwoch 19. September 2001, 02:00
Fahrzeug: Opel Monterey B 3.5 V6 LTD
Wohnort: D-28777 Bremen
Kontaktdaten:

Re: D-MAX Facelift ab April mit neuem 1.9er Diesel

Beitrag von Timo » Mittwoch 28. Dezember 2016, 09:41

Falls jemand französisch kann, gibt's hier schon den ersten Prospekt (Isuzu Frankreich) zum neuen D-MAX:

http://www.lepickup.fr/files/BROCHURE-D ... FR-web.pdf

Soll im übrigen laut Isuzu Frankreich OHNE AdBlue kommen! :D
Gruß Timo
[Admin]

http://www.auto-ankauf-bremen.de
http://www.tf-automobile.de
http://www.lagoforum.de > Forum rund um den Lago Maggiore

Benutzeravatar
Asconajuenger
Überrollkäfigtester
Beiträge: 8801
Registriert: Samstag 25. September 2010, 19:04

Re: D-MAX Facelift ab April mit neuem 1.9er Diesel

Beitrag von Asconajuenger » Donnerstag 29. Dezember 2016, 22:53

Das mit den Scheinwerfern ist doch kein Problem.
Erinnert sich hier keiner mehr an die Schutzscheiben aller Pucky für die Scheinwerfer?

Schaut schick aus.
Fände es aber besser wenn der Hubraum gleich geblieben wäre.

Benutzeravatar
Range-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3272
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Ford Ranger 3.2 Automatik, ExtraCab
Wohnort: 63594 Niedermittlau
Kontaktdaten:

Re: D-MAX Facelift ab April mit neuem 1.9er Diesel

Beitrag von Range-Rider » Samstag 31. Dezember 2016, 18:43

Mich schreckt der kleine Motor, der gleiche Scheiss
wie beim VW Amarok, großer Hänger dran und das
Teil verhungert am Berg.... :wand:

Da lobe ich mir den Ford Ranger, 3,2Liter Diesel mit
200PS, damit lässt sich arbeiten :freak:
Bild

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

Benutzeravatar
Rainer.M
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5321
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 22:09
Fahrzeug: Facelift A 2,2 aus 97
Wohnort: Berlin

Re: D-MAX Facelift ab April mit neuem 1.9er Diesel

Beitrag von Rainer.M » Samstag 31. Dezember 2016, 22:04

Die amaroks bekommen doch nen 3l 6zylinder oder haben den gerade bekommen...

Und mit 400nm fehlte es auch dem kleinen 4zylinder-biturbo nicht wirklich an durchzug...

Benutzeravatar
Timo
Administrator
Beiträge: 1173
Registriert: Mittwoch 19. September 2001, 02:00
Fahrzeug: Opel Monterey B 3.5 V6 LTD
Wohnort: D-28777 Bremen
Kontaktdaten:

Re: D-MAX Facelift ab April mit neuem 1.9er Diesel

Beitrag von Timo » Sonntag 1. Januar 2017, 12:29

Das Problem ist die Euro 6 Norm, welche nun auch für Nutzfahrzeuge gilt.
Die Konkurrenz geht mit Ausnahme von VW im Amarok (die 2.0 TDI's waren nicht auf Euro 6 zu bringen) auch zu kleineren Hubräumen über (Toyota 2.4, Nissan 2.3, Ford 2.2).
Für den asiatischen und australischen Markt bietet ISUZU noch den 3.0 an, welcher aber offenbar auch nicht auf Euro 6 zu bekommen ist.
Gruß Timo
[Admin]

http://www.auto-ankauf-bremen.de
http://www.tf-automobile.de
http://www.lagoforum.de > Forum rund um den Lago Maggiore

Benutzeravatar
Range-Rider
Überrollkäfigtester
Beiträge: 3272
Registriert: Freitag 10. Februar 2006, 18:04
Fahrzeug: Ford Ranger 3.2 Automatik, ExtraCab
Wohnort: 63594 Niedermittlau
Kontaktdaten:

Re: D-MAX Facelift ab April mit neuem 1.9er Diesel

Beitrag von Range-Rider » Montag 2. Januar 2017, 22:32

Rainer.M hat geschrieben:Die amaroks bekommen doch nen 3l 6zylinder oder haben den gerade bekommen...

Und mit 400nm fehlte es auch dem kleinen 4zylinder-biturbo nicht wirklich an durchzug...
Das ist ja schön für VW, na immerhin...

Der Durchzug ist nicht unbedingt das Problem, aber den Hubraum ersetzt es keinesfalls...
Schwerer Hänger dran und das womöglich noch auf Waldweg mit Steigung, das arme Auto :wand:
Selbst schon erlebt, da ist das Motörchen echt überfordert... :(
Bild

I don't know where i'm going...
But i'm on my way!

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9533
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: D-MAX Facelift ab April mit neuem 1.9er Diesel

Beitrag von karman911 » Montag 2. Januar 2017, 22:53

den ram gibts ja auch mit 3l eco diesel und 240ps........ :funny: :smoke:
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Timo
Administrator
Beiträge: 1173
Registriert: Mittwoch 19. September 2001, 02:00
Fahrzeug: Opel Monterey B 3.5 V6 LTD
Wohnort: D-28777 Bremen
Kontaktdaten:

Re: D-MAX Facelift ab April mit neuem 1.9er Diesel

Beitrag von Timo » Freitag 20. Januar 2017, 09:42

In Belgien wird sogar die Arctic Truck Version offiziell angeboten:

https://www.isuzu.presscorner.be/isuzu- ... -autosalon#

8) 8) 8)
Gruß Timo
[Admin]

http://www.auto-ankauf-bremen.de
http://www.tf-automobile.de
http://www.lagoforum.de > Forum rund um den Lago Maggiore

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9533
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: D-MAX Facelift ab April mit neuem 1.9er Diesel

Beitrag von karman911 » Freitag 20. Januar 2017, 22:22

bis auf die glupschaugen eine coole optik respekt
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Dynomike
Kühlerfigur
Beiträge: 12
Registriert: Montag 30. Januar 2017, 11:29
Fahrzeug: Isuzu D-Max
Wohnort: 63755 / Alzenau

Re: D-MAX Facelift ab April mit neuem 1.9er Diesel

Beitrag von Dynomike » Montag 15. Mai 2017, 12:17

Morsche zusammen!

Ich habe gerade den ersten Test von Driver's Seat in England gefunden.

Alles in Allem sehr positiv. Der neue Motor hatte wohl unter keinen Bedingungen Probleme. So hatte ich mir das fast gedacht.

Aber seht selbst:

https://www.youtube.com/watch?v=9ydYXAsB4R8

Viele Grüße, Jörg
いすゞ D-Max 2,5 ATFS Space Cab Custom Automatik, 200 PS - 530 Nm, Cosmic Black, Bj. 06/15.
Zur kompletten Fahrzeugbeschreibung bitte hier entlang.

DocZ
Reserveradträger
Beiträge: 43
Registriert: Samstag 16. Juni 2012, 12:54
Fahrzeug: Opel Frontera B 3.2 V6 Bj:05/98 5 Türer
Wohnort: 56642 Kruft

Re: D-MAX Facelift ab April mit neuem 1.9er Diesel

Beitrag von DocZ » Samstag 25. November 2017, 20:02

Hallo,

ich bin am überlegen ob ich mir nicht einen neuen Isuzu D-Max MY2017 (neues Modell) mit der 1.9L Maschine zulegen soll.
Da es wahrscheinlich mein neues Arbeitstier wird und somit auch viel am Anhänger laufen wird, habe ich bedenken das dem D-Max mit der 1,9L Maschine am Berg die Luft ausgehen könnte.
Er soll zwar in dem Zug einen dickeren Turbolader bekommen haben. Aber der Hubraum gibt mir zu denken. Hab das Auto auch Probe gefahren aber das spiegelt ja den Zugbetrieb am Anhänger (2.500kg) oder am Berg nicht wieder.

Motorentechnisch habe ich mit der Maschine kein Problem, da Isuzu Dieselmotoren bauen kann.

Hat irgendwer von euch schon Erfahrungen mit dem neuen Modell gemacht?

Wenn ja würde mich eine Rückmeldung freuen.

LG DocZ
Opel fahren ist Glaubenssache. Aber der beste Glaube kann zeitweilig erschüttert werden. :smoke:

Benutzeravatar
karman911
Moderator
Beiträge: 9533
Registriert: Montag 18. Juli 2005, 00:01
Fahrzeug: frontera 3,2 lang, dodge ram
Wohnort: berlin

Re: D-MAX Facelift ab April mit neuem 1.9er Diesel

Beitrag von karman911 » Dienstag 28. November 2017, 06:14

im pickup forum wirst du auf einen größeren erfahrungsschatz zurückgreifen können....... :wink:

https://www.pickuptrucks.de/
nur wer sich hohe ziele setzt, kann auch großes erreichen
suche; blaugetönte frontscheibe mit blaukeil für frontera a
wer viele fragen stellt, bekommt viele antworten.......auch die, die er nicht hören wollte

Benutzeravatar
Timo
Administrator
Beiträge: 1173
Registriert: Mittwoch 19. September 2001, 02:00
Fahrzeug: Opel Monterey B 3.5 V6 LTD
Wohnort: D-28777 Bremen
Kontaktdaten:

Re: D-MAX Facelift ab April mit neuem 1.9er Diesel

Beitrag von Timo » Mittwoch 29. November 2017, 21:05

Was man bisher hört sind die Erfahrungen positiv (was ich ehrlichgesagt nicht vermutet hätte). In der aktuellen Off Road ist auch ein Testbericht.
Gruß Timo
[Admin]

http://www.auto-ankauf-bremen.de
http://www.tf-automobile.de
http://www.lagoforum.de > Forum rund um den Lago Maggiore

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste