JEEP GRANY soll wachsen........

Hier könnt Ihr alles zum Thema Tuning, Zubehör und Umbau posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Benutzeravatar
Steffen P
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1544
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 12:19

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Steffen P » Montag 22. Januar 2018, 11:22

Hallo, wärend die Pampe an der Achse weiter arbeitet, hab ich mich mal um was anderes gekümmert.....
ich kann diese komischen Eierblinker an der Seite nicht ersehen......

Bild

hab da mal was neues gemacht.....
Schablone geschnitten , übertragen , ausgeschnitten......

Bild

Bild

noch versiegelt mit Zink und so sieht es jetzt aus....

Bild

Bild

Gruss Steffen :freak: :freak: :freak:
Gruß Steffen



Rettet den Wald, esst mehr Spechte!

Benutzeravatar
Rainer.M
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5453
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 22:09
Fahrzeug: Facelift A 2,2 aus 97
Wohnort: Berlin

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Rainer.M » Montag 22. Januar 2018, 11:56

Für den Einser meiner Ex-Frau hatte ich Mal welche besorgt in dunkel mit gelben leds. Die würden an dieser Stelle wahrscheinlich noch besser aussehen als die Klarglasteile.

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17833
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Frontmann » Montag 22. Januar 2018, 12:30

Lack beim Einbau verkratzt?
Bild

Benutzeravatar
Steffen P
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1544
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 12:19

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Steffen P » Montag 22. Januar 2018, 13:05

Moin, das sind schwarze.....kommt auf dem Foto nicht richtig rüber....


Ja Werner hab den lack verkratzt, beim rausdrehmeln, hab mir aber nicht viel Mühe gegeben,

der wagen wird eh Teilfoliert.......

:freak:
Gruß Steffen



Rettet den Wald, esst mehr Spechte!

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17833
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Frontmann » Montag 22. Januar 2018, 14:54

Die Blinkerchen vom Frontera A sehen auch nicht so doll aus, aber zum Glück sehe ich sie während ich fahre nicht ;-)
Bild

Benutzeravatar
Steffen P
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1544
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 12:19

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Steffen P » Montag 22. Januar 2018, 15:31

Werner du hat ja so recht, ich glaub ich bau es wieder zurück.......
Und bei der Gelegenheit......lutsch ich auch gleich den Aussenlack ab....
Den sieht man während der Fahrt auch nicht.
Gruß Steffen



Rettet den Wald, esst mehr Spechte!

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17833
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Frontmann » Montag 22. Januar 2018, 19:41

Nönö lass nur dein Fetisch!
Bild

Benutzeravatar
Rainer.M
Überrollkäfigtester
Beiträge: 5453
Registriert: Sonntag 20. Februar 2011, 22:09
Fahrzeug: Facelift A 2,2 aus 97
Wohnort: Berlin

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Rainer.M » Montag 22. Januar 2018, 20:59

Wie gesagt, gibt welche mit LEDs drin. Da hast du keinen Reflektor und auch nicht die gelbe kappe bzw. die gelb gefärbte Lampe, sondern eben einen komplett dunklen Blinker, der erst beim aufblinken gelbes Licht abstrahlt:
Bild

Das Bild ist aus dieser Auktion:
https://www.ebay.de/i/162535073533

Und nur ein Beispiel für einen led-blinker

Benutzeravatar
Steffen P
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1544
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 12:19

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Steffen P » Montag 22. Januar 2018, 22:41

Sehen gut aus.....
Hatte ich mit auch angeschaut.
Mir war wichtig das das originalloch abgedeckt ist....
Der neue blinke muste allso grösser sein......
Das e prüfzeichen sollte er haben
Und günstig......
Da bin ich auf den gestosen.....die masse sind perfeckt
Ich mach morgen mal ein bild im hellen da sieht man das er schön dunkel ist.
Gruß Steffen



Rettet den Wald, esst mehr Spechte!

Benutzeravatar
Steffen P
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1544
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 12:19

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Steffen P » Sonntag 28. Januar 2018, 21:08

Nabend, hier mal ein Bild der Seitenblinker.....die passen genau zu den neuen Scheinwerfern.....

Bild


:freak:
Gruß Steffen



Rettet den Wald, esst mehr Spechte!

Benutzeravatar
Steffen P
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1544
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 12:19

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Steffen P » Sonntag 28. Januar 2018, 21:12

Nabend, hab mal wieder weiter gemacht ,....
weitere Teile sauber und gelackt.....;-)

Bild

Bild

Bild

Bild

:freak: :freak: :freak: :freak: :freak: :freak:
Gruß Steffen



Rettet den Wald, esst mehr Spechte!

Benutzeravatar
Steffen P
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1544
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 12:19

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Steffen P » Samstag 3. März 2018, 16:51

Hallo zusammen , hab hier mal ein Bilderrätsel.....

na was läuft gerade garnicht bei mir...

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

hmm
Gruß Steffen



Rettet den Wald, esst mehr Spechte!

Benutzeravatar
Der Ralf
Forums-Paparazzo
Beiträge: 6877
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:05
Fahrzeug: opel campo 2.5 TD 3/98 , FRONTERA A Sport 96
Wohnort: 31632 Schessinghausen

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Der Ralf » Samstag 3. März 2018, 16:57

Moin Steffen,

auch du sch .... was machst du den für sachen :crazy: :crazy:
Der Ralf
Das Waldi Bastelfred (Campo) http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=16&t=17951
Der B den ich nie haben wollte http://www.opel4x4.de/viewtopic.php?f=4&t=21524
universalvierradantriebautowagenmitvierrädernanjedereckeeinsdiebisaufdenbodenreichenmanchmal
http://brisbras.de/Campobilder/ http://www.brisbras.de/opel4x4 http://www.brisbras.de/mamut//

Benutzeravatar
bukarest
stellv. Alterspräsident
Beiträge: 2932
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2004, 08:36

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von bukarest » Samstag 3. März 2018, 18:48

@ Steffen

Du sollst nicht immer ins Lenkrad beissen.. :wand: grr

Mein Beileid, vielleicht kannst du auf Joystick umbauen.. hmm

Gruß
Peter
Man kann sich "ALLES" erlauben, wenn man gewillt ist die Konsequenzen zu tragen.

Benutzeravatar
suckermc
Buckelpistencrack
Beiträge: 420
Registriert: Samstag 25. Dezember 2004, 19:50
Fahrzeug: 2008er D-Max 3.0 LS
Wohnort: 63776

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von suckermc » Sonntag 4. März 2018, 10:32

Du baust um auf autonomes fahren? :ironie:

wie fest kann denn sowas nur sein?
Gruss Heiko

Benutzeravatar
Steffen P
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1544
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 12:19

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Steffen P » Sonntag 4. März 2018, 15:58

Hallo, wie man sieht SEHR FEST........
aber das Masaker hat nun bald ein ende......
ich geh jetzt nochmal hinter an den JEEP und geb ihm den Rest...... :freak:
Gruß Steffen



Rettet den Wald, esst mehr Spechte!

Benutzeravatar
Steffen P
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1544
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 12:19

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Steffen P » Sonntag 4. März 2018, 19:53

Nabend , allso in den Vielen jahren die ich an Autos schraube hab ich das nochnicht erlebt......
Hab das Gefühl das mein WJ nich mein Freund werden will.....
Wie ein Lenkrad so fest sitzen kann, versteh ich nicht,... dachte schon das ich ne neue Lenksäule brauch.
Aber heute nachmittag hab ich ihm den Rest gegeben.....

Bild

Bild

da ist das Arsc.........!

Viel Spass an alle die änliches vorhaben. :freak:
Gruß Steffen



Rettet den Wald, esst mehr Spechte!

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17833
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Frontmann » Sonntag 4. März 2018, 21:17

Wurde das vielleicht mit hochfester Schraubensicherungsmasse verklebt?
Bild

Benutzeravatar
Steffen P
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1544
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 12:19

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Steffen P » Sonntag 4. März 2018, 21:22

Nee ist nichts zu sehen, einfach nur Stahl auf Stahl......
das ich einen Abzieher brauche wuste ich, nachdem aber die Abzeihecken weckbrachen nahm das
Grauen seinen Anfang...... :crazy:
Gruß Steffen



Rettet den Wald, esst mehr Spechte!

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17833
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Frontmann » Sonntag 4. März 2018, 21:23

Wie baut Chrysler das Lenkrad lt. Manual aus?
Bild

Benutzeravatar
Steffen P
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1544
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 12:19

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Steffen P » Sonntag 4. März 2018, 22:13

Ander aus dem Jeep Forum haben das hinbekommen , muss ja manuell gehen...... nur bei mir nicht! :crazy:
Gruß Steffen



Rettet den Wald, esst mehr Spechte!

Frontmann
Überrollkäfigtester
Beiträge: 17833
Registriert: Sonntag 22. Januar 2006, 16:18
Fahrzeug: meins
Wohnort: zu Hause

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Frontmann » Sonntag 4. März 2018, 22:30

Dann kommt vll. ein Fehler beim Zusammenbau in Frage .
Bild

Benutzeravatar
Steffen P
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1544
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 12:19

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Steffen P » Montag 5. März 2018, 09:22

Sieht nicht so aus......
Die verzahnung hat eine breiten zahn für die mittenausrichtung selbst der war koreckt......
Glaube sie haben es mit den toleranzen übertrieben und nach 20jahren dachten die beiden sie gehören zusammen.....
Gruß Steffen



Rettet den Wald, esst mehr Spechte!

Benutzeravatar
Asconajuenger
Überrollkäfigtester
Beiträge: 8994
Registriert: Samstag 25. September 2010, 19:04

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Asconajuenger » Sonntag 11. März 2018, 12:01

Naja, hast es ja raus bekommen!
Manchmal wert sich halt ein Teil ausgebaut zu werden :freak:

Benutzeravatar
Steffen P
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1544
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 12:19

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Steffen P » Montag 12. März 2018, 13:03

Aber ein Lenkrad......?
nuja bald sind alle neuen Teile da....bin mal auf das Lenkrad gespannt, wie die Qualität ist!!!!!

:freak:
Gruß Steffen



Rettet den Wald, esst mehr Spechte!

Benutzeravatar
Asconajuenger
Überrollkäfigtester
Beiträge: 8994
Registriert: Samstag 25. September 2010, 19:04

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Asconajuenger » Montag 12. März 2018, 20:00

Ich hab mal eins vom Vectra A zerstören müssen.
Krass wie fest die manchmal sitzen können!

Benutzeravatar
Steffen P
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1544
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 12:19

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Steffen P » Donnerstag 22. März 2018, 01:54

Nabend, nach dem Wutanfall ist alles wieder beisammen. Das neu bezogene Lenkrad ist drinne
es wurde dicker gemacht......
sieht gut aus und fast sich gut an.....
mal sehen wie lange es hält....

Bild

Bild

Bild

noch den Airback rein und alles ist wieder schön...

die Bremse ist auch wieder zusammen....

Bild


Bis bald
Gruß Steffen



Rettet den Wald, esst mehr Spechte!

Benutzeravatar
Steffen P
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1544
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 12:19

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Steffen P » Sonntag 25. März 2018, 20:53

Hallo zusammen, hatte wiedermal etwas Zeit.....
der Innenraum ist wieder hübsch.....die zierleisten sind alle schwarz und dre Airback ist auch wieder an seinem Platz...
Mal sehen wie er sich benimmt wen ich das erste mal die Zündung an mach....

Bild

Hab mal mit dem Fahrwerk weiter gemacht, hab die Spacer gedreht für die Letzten 15mm die ich noch brauche für die 3".....

Die originalen Spacer und dei Neuen.......

Bild

Bild

Bild

Beim ausbauen der Feder, etwas Rost gefunden und gleich behandelt , ist zum Glück nur oberflächlicher leichter
befall.....

Bild

Bild

Kommt Morgen Farbe drauf und alles wieder schick.....

Bald fährt er wieder :freak:
Gruß Steffen



Rettet den Wald, esst mehr Spechte!

Benutzeravatar
Asconajuenger
Überrollkäfigtester
Beiträge: 8994
Registriert: Samstag 25. September 2010, 19:04

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Asconajuenger » Donnerstag 29. März 2018, 10:13

Feine Sache!

Freu mich schon auf die Bilder, wenn die Spacer drin sind!

Bin auch grad über meinen Felgen und dem Rammschutz.
Wenns abend noch Hell is, ist es einfach schöner basteln! :wink:

Benutzeravatar
Steffen P
Überrollkäfigtester
Beiträge: 1544
Registriert: Mittwoch 30. Mai 2007, 12:19

Re: JEEP GRANY soll wachsen........

Beitrag von Steffen P » Freitag 30. März 2018, 09:38

Genau.........dann macht es wieder mehr spass
Zu schrauben.....nur warm muss es noch werden... :freak:
Gruß Steffen



Rettet den Wald, esst mehr Spechte!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 7 Gäste