Fronti B AT: Fehler P0705?

Hier könnt Ihr Probleme/Fragen zum Opel Frontera posten.

Moderatoren: Der Ralf, karman911

Antworten
kastanie
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 110
Registriert: Sonntag 30. Mai 2010, 21:14
Fahrzeug: Fronti B sport 2,2 DTI 115 PS Automatik
Wohnort: Rhein-Main

Fronti B AT: Fehler P0705?

Beitrag von kastanie » Dienstag 14. Januar 2020, 18:51

Hi,

Frontera B DTI AT. Nach erfolgreicher Chassis-Erneuerung mit Dämpfern und Federn (Gruß an den Forumskollegen) folgender Fehler:

Getriebe Notlauflampe an. Will nur noch im großen Gang fahren. Mit manueller Betätigung des Wählhebels 1-2-3 etc kann man fahren. Ruckelt evtl. beim Schalten N auf D etwas mehr als sonst, kann aber Einbildung sein.

Diagnose:

P0705 vorhanden
Fahrstufen-Geber Funktionsstörung

Fahrzeugdaten:
Klemme (A bis G) Wählhebel Posi bleiben alle auf 0 Volt
Wählhebel Position: Fehler
Eingelegter Gang -4- (bleibt auf 4 bei allen Wählhebelstellungen)
Notlauf Aktiv

Nach Telefonat mit der hier bekannten Automatik-Werkstatt: Positionsschalter defekt, hat aber leider keinen da.

Frage: Wo bekomme ich den Positionsschalter/Fahrstufengeber her?
Könnte es noch was anderes sein?

Ich danke Euch im Voraus!!!

LG

Benutzeravatar
jj.77
Überrollkäfigtester
Beiträge: 2118
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 23:53
Fahrzeug: Frontera B 3.2 V6 Limited Automatik
Wohnort: 53557 Bad Hönningen
Kontaktdaten:

Re: Fronti B AT: Fehler P0705?

Beitrag von jj.77 » Dienstag 14. Januar 2020, 19:20

Hi Nik,

mir ist eingefallen, dass mein Schalter auch mal rumgezickt hat. Der konnte aber nicht anders:

http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?f ... er#p224226

Vielleicht ist bei Dir der Zug auch nicht richtig eingehängt oder irgendwo ist beim Montieren ein Kabel gequetscht worden.
Mit Gruß aus Bad Hönningen
Joachim


Gebrauchtteile für Frontera B (keine für den A): http://stores.ebay.de/frontera-b-teile-haan
-- Bitte keine SMS schicken, das Handy ist oft tagelang aus. --
Detailfotos Frontera B: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?p=155601#155601
Unterschiede Frontera B: http://forum.opel4x4.de/viewtopic.php?p=195460#195460

kastanie
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 110
Registriert: Sonntag 30. Mai 2010, 21:14
Fahrzeug: Fronti B sport 2,2 DTI 115 PS Automatik
Wohnort: Rhein-Main

Re: Fronti B AT: Fehler P0705?

Beitrag von kastanie » Dienstag 14. Januar 2020, 19:58

Danke für den Hinweis, habe mir den alten Faden mal durchgelesen. An den Zug selbst glaube ich aber nicht, da er alles durchschaltet... nur fährt er halt bei 1 nur im ersten, bei 2 im zweiten etc... und schaltet nicht mehr automatisch. Bei D im großen Gang.

Kabel könnte evtl. noch sein.

Benutzeravatar
Katana750
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 128
Registriert: Sonntag 13. August 2017, 21:18
Fahrzeug: Frontera B Sport 3.2 V6
Wohnort: 65468 Trebur

Re: Fronti B AT: Fehler P0705?

Beitrag von Katana750 » Mittwoch 15. Januar 2020, 20:41

Ist eventuell der Schalter falsch eingestellt?
Dann erkennt das Steuergerät nicht die vorgewählte Schaltstufe.
Da sollte eine Kerbe am Schalter sein, in den bei Position "N" 2,0 -2,3 mm Bohrer passt.
Auszug aus der Montageanleitung:

Beide BefestigungsscArauben (1) für Wählhebel - Positionsschalter lösen.

Nut (2) im Lager mit rückseitiger Nut (3) ausrichten.

Werkzeug (Schweißdraht o.ä.) mit einem Durchmesser von 2,0bis 2,3 mm zum Ausrichten in beide Nuten einsetzen.

Beide Befestigungsschrauben festziehen - Drehmoment12 Nm.

Ausrichtwerkzeug abnehmen.
2379691_txt.png

kastanie
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 110
Registriert: Sonntag 30. Mai 2010, 21:14
Fahrzeug: Fronti B sport 2,2 DTI 115 PS Automatik
Wohnort: Rhein-Main

Re: Fronti B AT: Fehler P0705?

Beitrag von kastanie » Freitag 17. Januar 2020, 19:10

danke, katana!!!

Habe jetzt so ein Teil aufgetrieben und werde es tauschen. Schau mer mal.

kastanie
Böschungswinkelmesser
Beiträge: 110
Registriert: Sonntag 30. Mai 2010, 21:14
Fahrzeug: Fronti B sport 2,2 DTI 115 PS Automatik
Wohnort: Rhein-Main

Re: Fronti B AT: Fehler P0705?

Beitrag von kastanie » Freitag 24. Januar 2020, 21:26

So. Positionsschalter getauscht. Läuft wieder!!

Danke Euch und schönes WE

Antworten